Werkstudent Social Media - und Content Management B2B gesucht

Möchtest Du praktische Erfahrung sammeln im Social Media und Content Management im internationalen Umfeld im B2B-Segment in Hamburg?

 

Wir suchen einen Werkstudenten (m/f/d) für Aufgaben wie:

  • Pflege der Website
  • Erstellung von Inhalten wie Blogartikeln
  • Weiterentwicklung der Website bzgl. Internationalisierung
  • Unterstützung unseres international Marketing Managers im  täglichen Geschäft z.B. bei Koordination von internationalen Beiträgen
  • Erstellung von Social Media Beiträgen und posts für z.B. LinkedIn, Xing sowie Schaltung und Optimierung
  • Erhöhung der Reichweite durch SEO und boosted articles sowie Paid social und search ads.

 

Was wir Dir bieten:

 

Ein internationales Umfeld mit verschiedensten spannenden Projekten im B2B und B2C Segment. Ob eine auf Künstlicher Intelligenz (KI) basierenden Dronentechnologie zur Landvermessung, die von Malaysia nach UAE expandiert werden soll, Maskenerkennungssoftware aus Tschechien für weitere Europäische Länder, patentierte Handytrocknungs-Kits oder Verpackungstechnologie aus Mexiko, für die wir weltweit neue Märkte erschliessen, bei uns gleich kein Produkt und kein Kunde dem anderen. Wir bieten Dir viel Raum für Entwicklung und Wachstum und freuen uns auf Dein Engagement!

 

Deinen Arbeitsplatz kannst Du frei wählen, zuhause, im CoffeeShop, bei uns im Office in der Hamburger City. Die Abrechnung erfolgt auf Stundenbasis, oder als Minijob, wie es Dir lieber ist.

 

 

Die vollständige Stellenbeschreibung siehe unten. Bitte sende einen kurzen Lebenslauf an jobs@expandeers.com

Download
Stellenangebot Expandeers
Stellenangebot Social Media + Content Management B2B in Hamburg
Expandeers Job Offer Deutsch.pdf
Adobe Acrobat Document 77.1 KB

Share Expandeers

Like Expandeers

Expandeers global network GmbH | Hanseatenhof, Kattrepelsbruecke 1| D-20095 Hamburg | Germany

E-Mail: info@expandeers.com | Tel: +49 (0) 40 22 86 62 01

Get all the news! Subscribe to our newsletter

Note: Please fill out the fields marked with an asterisk.